Frau Donata von Enzberg

Rechtsanwältin
Taylor Wessing

Am Sandtorkai 41,
20457 Hamburg

0049/40/368030
0049/40/36803280

Sprachen:

Vita:

Donata von Enzberg ist Partnerin im Disputes / Investigations Team von Taylor Wessing in Hamburg. Sie berät und vertritt Unternehmen in komplexen nationalen und internationalen Schiedsverfahren sowie in Streitigkeiten vor deutschen Gerichten. Donata von Enzberg hat Mandanten erfolgreich in einer Reihe von Schiedsverfahren, unter anderem nach den Regeln von ICC, DIS, LCIA, UNCITRAL und CEAC, sowie in Ad-hoc-Verfahren an mehreren Sitzen und nach verschiedenen Rechtsordnungen vertreten. Sie ist zudem regelmäßig als Schiedsrichterin tätig.

Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf dem Gebiet des nationalen und internationalen Kauf-, Handels- und Vertriebsrechts. Darüber hinaus berät sie in Fragen der Produkthaftung und Produktsicherheit. Sie verfügt über besondere Expertise in Fragen komplexer technischer Sachverhalte in einer Reihe von Industriesektoren wie erneuerbare Energien, im Bauwesen und der Automobilindustrie. Mit einem starken Interesse an innovativen technologischen Produkten trägt sie auch zur Entwicklung der rechtlichen Rahmenbedingungen bei – zum Beispiel als Gründungsmitglied des VDI-Fachausschusses “Rechtliche Aspekte des Additiven Fertigung”, in dem sie sich mit den rechtlichen Herausforderungen befasst, die sich aus der 3D-Drucktechnologie ergeben.

Donata von Enzberg ist Mitglied in mehreren Schiedsvereinigungen und war drei Jahre lang bis Ende 2019 Co-Regionalkoordinatorin der DIS40 Nord. Jetzt ist sie Regionalkoordinatorin der DIS Nord. Sie spricht regelmäßig im Rahmen diverser Anlässe weltweit zu aktuellen Fragen der Schiedsgerichtsbarkeit sowie der Produkthaftung und Produktsicherheit.