Herr Dr. Martin Illmer

Richter am Landgericht Hamburg

Jungfrauenthal 22
20149 Hamburg

0049/40 428 43 3767
0049/176 23 800 291
https://www.martinillmer.com/

Sprachen:

Erfahrungen als:

Nationalität:

Vita:

  1. Beruflicher Werdegang
  • Richter am Landgericht Hamburg (Zivilkammer 27: Patent-, Marken-, Wettbewerbs-, IPR-, Insolvenz- und englischsprachige Kammer) seit 08/2017
  • Wissenschaftlicher Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg von 2007 bis 2016
  • Habilitation an der Bucerius Law School 2017 (Thema: Strukturen eines Dienstleistungsvertragsrechts)
  • Rechtsanwalt bei der Allen & Overy LLP in den Bereichen Gewerblicher Rechtsschutz und Prozessführung von 2004 bis 2007
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Mainz von 2001 bis 2003
  • Promotion der Universität Mainz 2006 (Thema: Der Arglisteinwand an der Schnittstelle von staatlicher Gerichtsbarkeit und Schiedsgerichtsbarkeit
  1. Studium an der Universität Mainz (Studium der Rechtswissenschaften), an der Fernuniversität Hagen (Mediation) sowie an den Universitäten Cambridge (Erasmus) und Oxford (MJur)
  2. Expertentätigkeit für die Europäische Kommission (Schnittstelle der Brüssel I-VO zur Schiedsgerichtsbarkeit) und für den Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages
  3. Veröffentlichungen und Vorträge: Zahlreiche Veröffentlichungen und Vorträge, u.a. im IPR, Gewerblichen Rechtsschutz und Schiedsrecht (Details unter www.martinillmer.com)
  4. Stipendien, Preise und Auszeichnungen
  • Stipendien des Studienstiftung des deutschen Volkes sowie des DAAD
  • Martin-Domke-Award beim 6. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot
  • Hengeler Mueller Preis für das 1. Juristische Staatsexamen
  • Förderpreis der DIS für die Promotion
  1. Mitgliedschaften: DIS, HAC, DBJV, GRUR
  2. Außerfachliches: Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Theater, Sport (Hockey, Tennis, Rennrad, Trekkingtouren)

Ausführliche Vita, Schriften- und Vortragsverzeichnis unter www.martinillmer.com

CV, Publications and other information also available in English at www.martinillmer.com

ADRESSE

Hamburg Arbitration Circle e.V.
℅ SKW Schwarz Rechtsanwälte
Ludwig-Erhard-Straße 1
20459 Hamburg

Tel: 0049 40 33 401 15
Fax: 0049 40 33 401 530

RECHTLICHES

Impressum
Datenschutz

 

Expertenanhörung

Braucht Deutschland einen International Commercial Court? - Chancen und Anforderungen im Großen Sitzungssaal des Landgerichts Hamburg, Sievekingplatz 2, 20355 Hamburg zur Einladung

mehr lesen

10th Anniversary

China's Belt and Road Initiative - Opportunities and Challenges for International Dispute Resolution and Contracting - International Arbitration Conference zur Einladung

mehr lesen

Hamburger Schiedsgespräche

„Investitionsschutz: Das Ende der Welt, wie wir sie kennen?“ in den Räumen der Sozietät PwC Legal Alsterufer 1 20354 Hamburg zur Einladung

mehr lesen

Hamburger Schiedsgespräche

"Schiedsverfahren und Drittfinanzierung – Chancen, Risiken, Best Practices" Wednesday, 05th October 2016, 8:30 to 10 p.m. at law firm TaylorWessing (Am Sandtorkai 41, 20457 Hamburg).

mehr lesen

(E-) Discovery in Schiedsverfahren

am Donnerstag, d. 25. September 2014, 8.30 bis 10.00 Uhr in den Räumen der Sozietät Osborne Clarke (Reeperbahn 1, "Tanzende Türme", 20359 Hamburg), die dankenswerterweise auch zu einem kleinen Frühstück einlädt. Einladung

mehr lesen

Willensbildung in Schiedsverfahren

am Dienstag, den 20. November 2012, 8.30 bis 10.00 Uhr in den Räumen der Sozietät Raupach & Wollert-Elmendorff, Dammtorstraße 12, 20354 Hamburg (bitte beachten Sie die neue Adresse), die dankenswerterweise auch zum Frühstück einlädt. Das einen interessanten Morgen...

mehr lesen

Kosten in Schiedsverfahren – Best Practices

am Mittwoch, den 13. Juni 2012, 8.30 bis 10.00 Uhr in den Räumen der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, Neuer Wall 63, 20354 Hamburg, die dankenswerterweise auch zum Frühstück einlädt. Das einen interessanten Morgen und spannende Diskussionen versprechende Programm...

mehr lesen

Streitbeilegung im Handel mit Nordamerika

Am 28. Januar 2008 luden der HAC , die American Chamber of Commerce in Germany e.V. und die Handelskammer Hamburg zu einer Veranstaltung mit dem Thema: Streitbeilegung im Handel mit Nordamerika Streitbeilegung im Handel mit Nordamerika Veranstaltung des Hamburg...

mehr lesen