Herr Axel Neelmeier

Rechtsanwalt
SCHULZ NOACK BÄRWINKEL Rechtsanwälte PartmbB

Eingang C, Burchardstraße 13
20095 Hamburg

0049/40/36979641
0049/173/9009987
0049/40/362088
https://snb-law.de/

Sprachen:

Vita:

Lebenslauf

  • Geboren 1951 in Bremen
  • Studium der Rechtswissenschaft und der Psychologie an der Universität Hamburg
  • Rechtsanwalt bei SCHULZ NOACK BÄRWINKEL seit 1981

Tätigkeitsfelder bislang:

  • Handels- und Gesellschaftsrecht, Schiedsgerichtsbarkeit und chinesisches Recht
  • Leiter des Bereiches Corporate und des China Desks in Hamburg
  • Sprecher auf zahlreichen Seminaren zum Gesellschaftsrecht und zum Schiedsrecht
  • Beratung ausländischer Unternehmen in Deutschland
  • Beratung von Unternehmen im Chinageschäft, insbesondere im Schiedsrecht

Tätigkeitsfeld gegenwärtig:

  • Tätigkeit nur noch als Parteivertreter, Vorsitzender, Beisitzender oder Einzelschiedsrichter in ca. 30 nationalen und internationalen Schiedsverfahren, wovon 12 in China stattfanden.

Vorsitzender, Beisitzender oder Einzelschiedsrichter in Schiedsverfahren bei

  • CIETAC, Beijing
  • CIETAC, Shanghai
  • SHIAC, Shanghai
  • DIS – Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit, Köln
  • CEAC – Chinese European Arbitration Centre, Hamburg
  • Schiedsgericht der Handelskammer Hamburg
  • Hamburger Freundschaftliche Arbitrage (Ad-hoc Schiedsgericht)

Parteivertreter in Schiedsverfahren vor

  • CIETAC Beijing
  • CIETAC Shanghai
  • Schiedsgericht der Handelskammer Hamburg
  • Schiedsgericht des Vereins der Getreidehändler der Hamburger Börse
  • Kaffeeschiedsgericht Hamburg
  • Ad-hoc Schiedsgericht

Gelisteter Schiedsrichter

  • CIETAC – China International Economic and Trade Arbitration Commission
  • SHIAC – Shanghai International Arbitration Center
  • CEAC – Chinese European Arbitration Center
  • DIS – Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit
  • Handelskammer Hamburg

Referenzen

  • Anthony Connerty, IDR Group, London
  • Yu Jianlong, former Secretary General of CIETAC
  • Prof. Dr. Eckard Brödermann, Chinese European Arbitration Center, Hamburg
  • RAin Dr. Sabine Stricker-Kellerer, München
  • RA Dr. Björn Etgen, Hamburg
  • Christian Graf, Justitiar der Handelskammer Hamburg
  • Peter Corne, Dorsey LLP, Shanghai

Publikationen u.a.

  • „Anmerkung zur Mitteilung des Obersten Chinesischen Volksgerichts Fashi [2015 No. 15]“, in SchiedsVZ 2015, S. 251 f.
  • „Insolvenzrecht in der Volksrepublik China“ in Münchener Kommentar zur Insolvenzordnung Band 3, Verlag C.H. Beck, 3. Auflage 2016
  • „Schiedsgerichte in Asien, insbesondere in China“ in „Hamburger Handbuch des Exportrechts“, C.H. Beck Verlag, 2. Auflage 2014
  • „CIETAC vs. CIETAC“ in Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V., Jahrbuch 2012-2013, S. 105 ff.
  • „Rechte durchsetzen – CIETAC-Schiedsverfahren gewinnen an Bedeutung“ , in China Contact 5/2012 Seite 27
  • „CIETAC Arbitration Rules 2012 – Another Move Forward“, SchiedsVZ 2012, 134 ff.
  • „Verbürgung der Gegenseitigkeit zwischen Deutschland und China?“ in SchiedsVZ 2007, 100 ff.
  • „Streitbeilegung in der Volksrepublik China“ in Ranft/Schewe, Chinesisches Wirtschaftsrecht, NOMOS Verlag 2006
  • „Ausländer als Geschäftsführer einer GmbH” in GmbHR 2005, 1409 ff.

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • English (fließend)